Das Lied vom Dünnen Mann (1947)
Cover 1 - Thumbnail
Title Das Lied vom Dünnen Mann
Production Year 1947
Personal Rating
Synopsis Bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung an Bord der S.S. Fortune wird heiß gezockt, heiß gejazzt und eiskalt gestorben. Ein Lied speziell für euch, Nick und Nora Charles! William Powell und Myrna Loy sind als Schnüffler-Ehepaar wieder dabei und scheuchen mitten in der Nacht Verdächtige aus dem Bett, um sie auszufragen, wobei sie zunächst einmal mit dem Bebop-Slang der Jazz-verrückten 40er-Jahre zurande kommen müssen. Das geniale Zusammenspiel der beiden Stars kommentierte Loy einst so: "Wir haben das völlig unbewusst gemacht. Wer uns privat zuhörte, bekam ganz ähnliche Sprüche zu hören. Er hat mich ständig aufgezogen, und wie wir aufeinander reagierten, machte den Zuschauern offensichtlich Spaß." Und Spaß haben sie auch Jahrzehnte später noch daran. Die Melodie des Lieds vom dünnen Mann und die gesamte beliebte Serie werden nie verklingen.

Leading Role William Powell - Nick Charles; Myrna Loy - Nora Charles; Asta jr. - Mr. Asta; Keenan Wynn - Clarence "Clinker" Krause; Dean Stockwell - Nick Charles jr.; Philip Reed - Tornmy Drake
Supporting Role Patricia Morison - Phyllis Talbin; Gloria Grahame - Fran Page; Jayne Meadows - Janet Thayar; Don Taylor - Buddy Hollis; Leon Ames - Mitchell Talbin; Ralph Morgan - David Thayar; Warner Anderson - Dr. Monolaw; William Bishop - Al Amboy; Bruce Cowling - Phil Brant; Bess Flowers - Jessica Thayar; Connie Gilchrist - Bertha; James Burke - Callahan; Marie Windsor - Helem Amboy
Crew Edward Buzzell - Director